Auszeichnungen und Awards.

DGUV Test-Zertifikat für Blended Learning-Anwendungen


Das Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG) zertifiziert Lernsoftware nach ihrer Eignung für das so genannte Blended Learning im Arbeitsschutz. Dies bedeutet die Verbindung der digitalen Inhalte mit anderen Formen der Wissensvermittlung – etwa die Verknüpfung von elektronischen Unterweisungen am Computer mit den Vor-Ort-Unterweisungen am konkreten Arbeitsplatz.

Das IAG hat in Zusammenarbeit mit Experten der Unfallversicherungsträgern, Herstellern und Anwendern Kriterien zum Einsatz von E-Learning-Programmen als Hilfsmittel zur Unterweisung im Arbeitsschutz aufgestellt. Das Prüfverfahren basiert auf den Qualitätskriterien zur Produktprüfung der ISO IEC 19796-1, die bezüglich der Anforderungen an die Arbeitssicherheit modifiziert und ergänzt wurden.

Ausführlichere Informationen erhalten Sie durch Klicken auf das DGUV Test Prüfzeichen. Folgende Unterweisungen aus der Reihe "Unterweisung interaktiv" wurden bisher als Blended Learning-Anwendung im Arbeitsschutz DGUV Test zertifiziert:

DGUV-Test Zertifikat


Unterweisungs-Manager erhält Comenius Siegel


Der Unterweisungs-Manager und die Blended Learning-Reihe "Unterweisung interaktiv" wurden mehrmals in Folge mit dem Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet. Die Gesellschaft für Pädagogik und Information (GPI) würdigt damit die Systemlösung des Universum Verlags für die Wissensvermittlung in der Arbeitssicherheit in den Kategorien Lehr- und Lehrmanagementsystem sowie IKT-, Kommunikations- und Medienbildung. Die GPI zeichnet diese digitalen Lernangebote als pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvoll aus.